Die Tageszeitung als digitales Lesevergnügen.

Am Promotionstand der „Thüringer Allgemeine“ in der SÜDHARZ GALERIE Nordhausen können sich die Besucher Anfang November zu den neuen Angeboten der Mediengruppe Thüringen beraten lassen. Speziell erklären die Vertriebsmitarbeiter vor Ort das neue Digitalpaket der Tageszeitung.

Für die mobile Version der Zeitung gibt es zwei Tablets zur Auswahl. So wird mit Vorurteilen aufgeräumt, die Computer seien nichts für ältere Menschen – die Texte lassen sich auf den flachen Geräten wie mit einer Lupe vergrößern und werden dann gewünscht sogar vorgelesen. Auch eine Kombination aus gedruckter und Internetversion ist möglich. So können beispielsweise Pendler ihre Zeitung in der Woche auf ihrem mobilen Endgerät lesen, während am Wochenende die geliebte Papierzeitung auf dem Frühstückstisch liegt. Dazu und zu vielen weiteren Angeboten beraten die Mitarbeiter der „Thüringer Allgemeine“ im Zeitraum vom 02. bis zum 07. November 2015 in der SÜDHARZ GALERIE, immer während der Öffnungszeiten des Centers.